Weitere Erfahrungsberichte von Pilleanwenderinnen

Liebe BesucherInnen,

Beim Stöbern im Internet habe ich bei yopi.de weitere Erfahrungsberichte von Pilleanwenderinnen gefunden:

http://www.yopi.de/cat_27077

Mein Kommentar zu den manchmal drastischen Nebenwirkungen bei einzelnen Frauen- ES DARF NICHT SEIN, DASS EINE FRAU ÜBER EINEN LÄNGEREN ZEITRAUM EINE PILLE NIMMT UND ZWISCHENBLUTUNGEN HAT ODER MEHRERE KILOS ZUNIMMT.

Bei derart starken Nebenwirkungen über mehrere Monate sollte die Pilleanwenderin umgehend die Pille wechseln und den verordnenden Gynäkologen in die Wüste schicken und sich einen neuen, sorgfältigeren Arzt suchen…